FANDOM


148px-The-darkness-ii-screenshots-pc-ps3-x360-15.jpg

JP Dumond

JP Dumond ist ein Charakter aus dem The Darkness II Koop-modus.

BiographieBearbeiten

JP Dumond ist von Jackie Estacado eingestellt worden, um Johnny Powell zu finden. Als respektabler Arzt, versorgte er die Leute die in den armen Stadtteilen von New Orleans leben. Aufgrund beschränkter Ressourcen und schlechtem Nachschub wandte er sich einer Art des Louisiana Voodoos zu, um die Patienten zu behandeln. Er fand einen Weg Krankheiten aus dem Körper zu ziehen und sie in eine Puppe zu übertragen. Aber diese Form von Magie war gefährlich und fing an ihn zu beeinträchtigen, also sperrte er die Puppen in eine spezielle Box. Diese nannte er die Box of Tricks.

FähigkeitenBearbeiten

Dumond hat die Macht des Schwarzen Lochs. Das geschieht wenn er die Box of Tricks in einen offenen Bereich wirft. Dann öffnet sich die Box, schwarze Magie entfleucht in der Form eines Wirbels, und greift jeden Feind in der nähe an. Ein sehr unangenehmer und blutiger Anblick. Er benutzt auch seinen Mitternachts-Stab, mit diesem Stag kann er Gegener in die Luft erheben wo sie dann leicht mit Schusswaffen oder anderen Angriffen ausgeschaltet werden können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki