FANDOM


419px-Miguel.jpg

Miguel Estacado

Miguel Estacado war ein Piratenkapitän im Jahre 1671, der Gründer Der dunklen Bruderschaft, Wirt der Finsternis, und ein Vorfahre von Jackie Estacado.

BiographieBearbeiten

Frühes LebenBearbeiten

Miguel attackierte mal einen holländischen Händler der vor den Leeward Inseln segelte. Sein Schiff segelte Breitseite und feuerte Kettengeschosse ab die das Fleisch und die Segel der anderen Crew abtrennten. Miguel's Schiff enterte das des Händlers und die Crew ging an Bord und tötete dort die gesamte Besatzung. Ein Mann, allerdings wurde für tot gehalten und fiel ins Meer.

The Darkness:Black SailsBearbeiten

Im October 1671 im Atlantischen Ozean zweihundert Meilen östlich von Hispaniola, plünderten Miguel und seine Crew die Gloria Al Dios, ein Schiff der spanischen Marine, das einen gewaltigen Schatz geladen hatte. Es war hier wo er den überlebenden holländischen Händler getötet hatte. Er traf dort auf die Magdalena Benedetta Maria Ferro, sie griff ihn an und stach ihm in die Bauch, mit seinen Klauen fügte er ihr eine tödliche Wunde zu. Sie stach mit dem Speer des Schicksals in den Rumpf der Schiffes um es mit ihr an Bord zu versenken, aber Miguel nahm den Speer und flüchtete, er beabsichtigte den Speer der Heiligen See für einen hohen Preis zurück zu geben. Ironischerweise drückte er sein Bedauern über den Tod von Benedetta aus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki