FANDOM


Das Niemandsland ist der Ort, an den Jackie geschickt wurde, nachdem er sich erschoss, umd wieder "zusammengeflickt" zu werden. Ein zweites Mal reist er dort hin, um die Kontrolle über die Dunkelheit zu gewinnen.

GeschichteBearbeiten

The DarknessBearbeiten

Das Niemandsland erscheint als eine kahle, düstere, höllische Version des ersten Weltkriegs, wo "Zombie" Soldaten der deutschen und britischen Seite ihren Kampf fortsetzen. Die Deutschen scheinen eine Art Diener der Dunkelheit zu sein, sie greifen Jackie an, wenn sie ihn sehen und scheinen wahnsinniger als ihre britischen Gegenparts. Die deutschen scheinen nicht sprechen zu können, sie stoßen schmerzerfüllte Schreie aus und machen merkwürdige, knurrende Geräusche. Ihre Gesichter erscheinen wie eine Art Maske aus Haut, die ihre Gesichtszüge unveränderlich festhält, sodass sie zum Beispiel ein verrücktes Dauergrinsen an den Tag legen oder einfach eine Leere im Gesicht haben.

Die Briten sind scheinbar Opfer der Kontrolle der Dunkelheit, die im Niemandsland gefangen sind. Sie können normal sprechen und helfen Jackie auf seinem Weg. Auf seiner Reise durch die höllische Landschaft trifft Jackie auch Repräsentanten der 4 Reiter der Apokalypse. Außerdem trifft er seinen Vater Anthony Estacado, seinen Urgroßvater, der im ersten Weltkrieg kämpfte und der erste Wirt der Dunkelheit in der Estacado Familie war. Anthony bittet Jackie, auf die Hügel über dem Dorf zu gehen, in dem sie sich treffen. Dort angekommen trifft Jackie den Tod (einen der vier Reiter), von dem er die Darkness Waffen erhält. Laut Anthony sollen diese Waffen Jackie helfen, die Dunkelheit besser kontrollieren zu können.

Jackie versucht, in das Schloß, welches das Herz der Dunkelheit darstellt zu gelangen, wird aber wieder in die Welt der Lebenden geschickt, da seine Rekonstruktion abgeschlossen ist. Als Jackie später einen Plan entwirft, wie er Eddie Shrote töten kann, spricht Anthony wieder zu ihm und sagt, er müsse einen Weg finden, zurück ins Niemandsland zu kommen.

Nachdem er noch einmal Selbstmord begeht, findet er sich in einem Zug wieder, auf dem sich eine Kanone befindet. Jackie versucht, auf das Schloss zu feuern, allerdings ist keine Munition in der Kanone. Jackie kehrt ins Dorf zurück und trifft Anthony in einem Panzer an. Die zwei stürmen in einen deutschen Bunker in der Hoffnung, dort Munition für die Kanone zu finden. Der Panzer geht zu Bruch und Jackie wird von einer großen Kreatur verletzt. Jackie tötet das Biest und hört Anthonys letzte Worte, dieser sagt etwas vom "Licht in der Dunkelheit", wird aber von der Dunkelheit weggezogen und stirbt.

Jackie gelingt es, Munition zum Zug zu bringen und er feuert auf das Schloß. Als er am Schloß ankommt, merkt er, dass die Dunkelheit sich fürchtet, da diese ihn anfleht und bedroht, damit er umkehrt. Drinnen gibt Jackie seine Kräfte auf und kämpft gegen die Dunkelheit. Nach dem kurzen Kampf absorbiert er die Dunkelheit wieder und hält sie unter seiner Kontrolle.


The Darkness 2Bearbeiten

Das Niemandsland wird auch in The Darkness 2 eine Rolle spielen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki